Unser Trainingsangebot speziell für Kinder von 8-15 Jahren

Zweimal wöchentlich findet unser Kinderkurs in disziplinierter Trainingsatmosphäre statt. Neben dem Spaß am Sport, sowie einer Portion Fitness und Selbstbewusstsein, erfahren die Kinder bei uns Gefahren richtig einzuschätzen und möglichst zu vermeiden. Spielerisch schulen die Kleinen ihre Koordination, Selbstbehauptung in der Gruppe, sowie Fairness und Achtung gegenüber anderen. Darüber hinaus lernen sie wirksame Abwehrtechniken, die größtenteils dem Jiu-Jitsu entstammen. Natürlich bringen wir den Kindern noch nicht das gesamte Spektrum der Verteidigungstechniken, die im Erwachsenenprogramm enthalten sind, bei, da viele noch zu gefährlich sind. Auch das Messer- und Tonfatraining ist noch zu riskant, aber ab dem 15. Lebensjahr ist der Wechsel in den Erwachsenenkurs übergangslos möglich, in dem wir dann die gesamte Bandbreite unseres Wissens vermitteln.